Home
Enthärtung
Wasservollentsalzung
Sparen
Tech Details
Download
Kontakt
Links
 

Technische Details und Masse
für unsere Euro-Kabinett- Enthärtungsanlagen:
 
Cabinetbild  
Euro- Kabinett- Enthärtungsanlagen  

 

Euro-Kompakt-Haushaltenthärtungsanlagen sind komplett in einem formschönen Gehäuse untergebracht. Behälter weiss, Abdeckhaube blau. Ausführung mit Fleck-Ventil 5600SE Mikroprozessor-Steuerung. Eine blaue Abdeckhaube schützt
das Ventil vor Staub und Dreck

Technische Daten:     

Modell
Eurokabinett soft        

 

60SE

80SE

100SE

120SE

Anschlussgewinde

 

1“

1“

1“

1“

Spitzenleistung bei 0 °fH

l/min

50

62

80

90

Harzinhalt

Liter

15

20

25

30

Salzverbrauch/Regeneration

kg

2.0

2.5

3.0

3.5

Salzvorrat im Gehäuse

kg

75

75

75

75

Austauscherleistung

°fH*m3

65

90

130

160

Elektr. Verbrauch

W

3

3

3

3

Netzanschluss

V/Hz

230/50

230/50

230/50

230/50

           

Höhe bis Ventil

mm

890

890

890

890

Höhe mit Ventilhaube

mm

1115

1115

1115

1115

Gehäuse Breite

mm

320

320

320

320

Gehäuse Tiefe

mm

520

520

520

520

Salzverbrauch: der Hersteller der monodispersen Harze empfiehlt für einen optimalen Gebrauch eine Besalzung von 120 g/ l Harzinhalt.

Zur Zeit werden Versuche am Markt unternommen mit niedrigeren Besalzungen,
(80-100 g/l K+Harz) um weniger Salz pro Jahr zu verbrauchen.
Dies gelingt nur in wenigen Fällen, da bei einer zu niedrigen Besalzungsmenge die Kapazität der Harze nicht voll ausgeschöpft werden kann und somit mehr regeneriert werden muss. Dazu kommt das um ein Vielfach erhöhtes Infektions-Risiko durch Bakterien. Wir verwenden die Besalzung nur anhand der Herstellerangaben.

 

Mitteilung: ab Juli 2009 führt FLECK/Pentair Water die neue Steuerung SXT ein:

Sie ersetzt die erfolgreiche SE Modellreihe:

Fleck5600SXT

Einige Funktionen sind neu:

  • Moderneres, grösseres Display, blau leuchtend
  • Bessere  Tasten
  • Automatisches Berechnen der Kapazität
  • Einstellung der Reservekapazität
  • Erweiterte Datumsfunktionen (einzelne Wochentage sind ansteuerbar) Regeneration nach Wochentage
  • Fehlerdiagnosemodus

SXT Steuerungen werden nun kontinuierlich für folgende Fleck Ventile erhältlich sein:
5600, 7700, 2510, 2750, 2850,
2910, 9100, 9000 und 9500.

Andere Modelle und Masse auf Wunsch mit Lieferfrist erhältlich. Auch Einzelsäulenanlagen mit sep. Soletank sind lieferbar! Fragen Sie uns!